WM 2017 wurde verschoben!

Die WAKO-Weltmeisterschaft 2017 wird für alle Disziplinen vom 4. bis 12. November in Budapest statt finden

Die WM im Oktober in Brasilien (K1, Low-Kick and Light-Contact) wurde abgesagt. Man hat sich nach gründlichen Überlegungen und Bemühungen schließlich darauf geeinigt, die Weltmeisterschaft mit allen Disziplinen in Budapest, Ungarn auszutragen. Der ursprüngliche Termin für die WM in Budapest (PF, FC, LK, MF) konnte allerdings nicht beibehalten werden. Neuer Austragungstermin ist der 4. bis 12. November 2017.

Die Bekanntmachung des WAKO Weltverbandes und eine Erklärung des WAKO Pan-America-Präsidenten sind hier als Download zu finden (englisch):

http://www.wako-deutschland.de/static/EventsBund/e/WM_PF_____FC_____LK_____MF/m/35/id/17832.html