News

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 18.11.2014 WAKO Bundesverband

Live Stream nach Maribor

Der Norwegische Verband bietet wieder einen Live Stream zur EM in Maribor an. Hier die Informationen dazu:

Hi all,

Here are the links to the live feeds for this week.

The WAKO European Championships live feeds will be available at the following links
Opening Ceremony https://www.youtube.com/watch?v=dBveFxruS9w
Day 1 https://www.youtube.com/watch?v=1Cvc6zM5JAg
Day 2 https://www.youtube.com/watch?v=2u9QStb1cCc
Day 3 https://www.youtube.com/watch?v=mvztShcBYFA
Day 4 https://www.youtube.com/watch?v=m0uLi5dwUPA
Day 5 https://www.youtube.com/watch?v=j6HMwjSLy2Y
Day 5 Night Show Finals https://www.youtube.com/watch?v=qFvLBf4GfKU

Wettkämpfe
Veröffentlicht am: 14.11.2014 WAKO Bundesverband

Letzte Infos zur EM in Maribor

Hallo zusammen,
bald ist es soweit, Sonntag geht´s los. Ich hoffe, ihr seid alle fit und es hat sich in den letzten paar Tagen keiner mehr verletzt!

Anbei nochmal die letzten Infos für Sonntag:
Wir treffen uns alle um 10.00 Uhr beim Mc Donalds im Untergeschoss der Halle A am Flughafen in Frankfurt.
Abflug ist am Sonntag 16.11.2014 um 12.30 Uhr. Der Rückflug ist am
23.11.2014 mit Ankunft in Frankfurt um 15.45 Uhr.

Bitte vergesst die Formulare des Weltverbandes nicht, welche jeder Sportler ausgefüllt und unterschrieben zur Waage bzw. ärztlichen Untersuchung mitbringen muss!
Denkt bitte auch daran, euren WAKO-Pass sowie euren Ausweis mit zur Waage zu bringen.

mehr...
Weltverband
Veröffentlicht am: 14.11.2014 WAKO Bundesverband

Pavel Orel - Präsident der WAKO Ukraine verstorben

Wir erhielten vom Weltverband die Mitteilung, dass Mr. Pavel Orel - Präsident der WAKO Ukraine - heute morgen an Herzversagen verstorben ist. Mit unseren Gedanken sind wir bei den Hinterbliebenen.  

Es sind die Lebenden,
die den Toten die Augen schließen.
Es sind die Toten,
die den Lebenden die Augen öffnen.

Allgemeines
Veröffentlicht am: 12.11.2014 WAKO Bundesverband

Anti Doping - Neuer Gesetzesentwurf

Zwei Jahre Sperre - das war bislang die gängige Bestrafung für dopende Spitzensportler. Nun drohen härtere Konsequenzen. Ein neuer Gesetzesentwurf sieht Haftstrafen von bis zu drei Jahren vor. Dealer und Ärzte müssen ebenfalls mit Strafen rechnen.

Die Bundesregierung hat sich nach langer Debatte auf ein Anti-Doping-Gesetz verständigt. Spitzensportler, die verbotene Substanzen einnehmen, müssen künftig mit bis zu drei Jahren Haft rechnen. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den Justizminister Heiko Maas (SPD) und Innenminister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwoch präsentieren wollen.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 12.11.2014 WAKO Bundesverband

Europastandanalyse VK 2014

Medaillenspiegel in der Disziplin Vollkontakt

Im gesamten Medaillenspiegel konnte die deutsche Nationalmannschaft den ausgezeichneten dritten Rang erkämpfen – eine ausgezeichnete Bilanz. Kritisch zu betrachten ist allerdings die Auswertungsmethode ausgehend von Gold- über Silber- zu Bronze-Medaillen. Keine Beachtung findet die Anzahl der gewonnen Medaillen insgesamt. Eine entsprechende Punktevergabe für Medaillen wäre sinnvoll.

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 06.11.2014 WAKO Bundesverband

Arna Lisa Merz wird zur Jugendsportlerehrung 2014 nominiert

Für 450 Sportvereine des Lahn Dillkreises bestand die Möglichkeit aus jeder Sportart einen jugendlichen Sportler/in oder eine Mannschaft vorzuschlagen. In die Auswahl kam Arna Lisa Merz von der Ho Sin Do Abteilung des TV Jahn Sinn. Arna Lisa Merz die schon mehrfach den Hessenmeistertitel, Deutsche Meisterin und Internationale Deutsche Meisterin im Fachverband der WAKO Deutschland in der Disziplin Freie Musikformen wurde, gehört nun zu den 9 ausgewählten Sportlerinnen. Jetzt gilt es für die junge, sympathische Formenläufer zu stimmen, die mit viel Fleiß und Engagement ausdauernd trainiert. 

mehr...
Allgemeines
Veröffentlicht am: 06.11.2014 WAKO Bundesverband

Weltstandanalyse Jugend/Junioren LK/VK 2014

Auswertung des Kämpfertyps im LK:

 Christian Bauer und Kai Becker haben alle Finalkämpfe der Jugend/Junioren WM beobachtet und eine Kämpfertyp Analyse durchgeführt. Hierbei wurde nicht nach der klassischen Einteilung Manöverkickboxer, Entscheidungskickboxer, usw. ausgegangen, sondern die Gegnertypen wurden auf der Basis ihres Ursprungsstils betrachtet.

Unter Kickboxen (KB) fielen alle Athleten die keine anderen extremen Abweichungen aufwiesen. Der ITF Stil basiert auf dem Taekwondo und der damit verbundenen Art zu kämpfen (dies kam vor allem bei den Athleten aus Slowenien von Tomasz Barrada vor). KBB war vor allem durch übermäßiges Boxen mit wenigen Tritten zu beobachten. PF war durch den klassischen Pointfighting Stil geprägt. Ein starkes vorderes Bein und gesprungene Faustangriffe dominieren diese Kämpferausprägung.

mehr...
sonstiges
Veröffentlicht am: 03.11.2014 WAKO Bundesverband

Wichtige Info - Abwesenheit Geschäftsstelle!

Liebe Geschäftsstellenleiter und Sportler!

Die Bundesgeschäftsstelle ist wegen des Aufenthalts bei der Europameisterschaft in Maribor vom 16.-23.11.2014 nicht besetzt.

Vom 24.-28.11.2014 befinde ich mich zwecks operativen Eingriff in der Klinik. Somit bin ich erst wieder ab 01.12.2014 für euch erreichbar. Bestellungen bitte rechtzeitig absenden.

Lehrgänge
Veröffentlicht am: 03.11.2014 WAKO Bundesverband

Nationalkader Leichtkontakt - Unmittelbare Wettkampf Vorbereitung EM 2014

Die unmittelbare Wettkampf Vorbereitung für die Europameisterschaft in Maribor fand für den Leichtkontakt Bundeskader in der Kölner Kampfsportschule Hara statt. Zweiunddreißig Elite Sportler vom Junioren Weltmeister Edward Heidt bis zum Veteranen Europameister Stefan Hoppe zeigten an zwei Tagen Wettkampfnahes Training der Extraklasse. Alle waren angereist um dem achtzehnköpfigen EM Kader zu unterstützen und sich selbst perspektivisch für die Weltmeisterschaft 2015 zu empfehlen.

Wir drücken der Deutschen Mannschaft alles Gute und bedanken uns bei allen die für die gute Ausbildung mitverantwortlich sind.

Allgemeines
Veröffentlicht am: 31.10.2014 WAKO Bundesverband

Neue Anti Doping Beauftragte

An alle Trainer und Sportler.

Nach Problemen in der Vergangenheit bezüglich der Anti Doping Meldebögen, Meldungen etc. haben wir mit Kathrin Soßna nun eine Anti Doping Beauftragte gefunden, die sich nur um diese Angelegenheit kümmern wird. Sie spricht nicht nur gut englisch und kann euch beim Ausfüllen der Bögen helfen sondern ist auch durch ihren Beruf als Krankenschwester in medizinischen Fragen gut bewandert.

Ihre Emailadresse lautet: wako-antidoping@online.de

Alle derzeit betroffenen Sportler sowie deren Trainer bitten wir, ihr eure Emailadressen zuzusenden. Bei Fragen könnt ihr sie ab sofort gerne kontaktieren.

Seite 1 von 3