Bundeskader Formen bei den YOKOSO DUTCH OPEN 2019

Die Kaderathleten nutzen die YDO zum Leistungs-Check mit internationaler Konkurrenz und das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Leider hat das letzte Quentchen Glück für Gold gefehlt, jedoch konnten die deutschen Kadersportler, trotz starkem internationalem Teilnehmerfeld, ihre Podiumsplätze sichern: Lucy Li Schiller Bronze in Musical und Creative Forms, Lea Best Silber in Creative Forms, Cora Rüttinger Bronze in Creative Forms und Silber in Musical Forms.

Bundestrainer Marco holte Silber in Traditional Forms und Bronze in Creative Forms.

Insgesamt eine starke Leistung. Auch der Kader-"Nachwuchs" rockte die Tatami und holte sich Medaillen. Danke für Euren Einsatz!!!

 

Text/Bilder: Marco Pultke